Skip Navigation LinksStartseite > Aktuelles > Blutspendemeisterschaft 2017

Blutspendemeisterschaft 2017

Blutspendemeisterschaft: Anpfiff zur zweiten Runde!

DRK-Blutspendedienst und Niedersächsischer Fußballverband suchen auch 2017 das Heldenteam unter Niedersachsens Amateurfußballern

Über 5.000 Kicker beteiligten sich 2016 und sicherten damit zwei Tagesbedarfe an Spenderblut – Blutspendemeisterschaft 2017 läuft zwei Wochen länger – Vereine können wieder hochwertige Trikotsätze und Fußballsets gewinnen.

Echte Fußballhelden starten in die zweite Runde: DRK-Blutspendedienst NSTOB und Niedersächsischer Fußballverband NFV suchen auch 2017 den „Blutspendemeister“ unter Niedersachsens Amateurfußballern und wollen damit an den großen Erfolg der ersten Aktion in 2016 anknüpfen. Vom 20. Februar bis 15. April können Kicker und Mitglieder wieder für ihren Verein Blut spenden und sich am Ende den Titel sowie attraktive Gewinne sichern. Als prominente Patin der Blutspendemeisterschaft ist erneut DFB-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus mit an Bord.

„Im letzten Jahr haben sich mehr als 5.000 Fußballer an der ersten Blutspendemeisterschaft beteiligt und damit zwei zusätzliche Tagesbedarfe an Spenderblut gesichert“, freut sich Jürgen Engelhard, Regionalleiter Niedersachsen beim DRK-Blutspendedienst NSTOB. „2017 verlängern wir den Aktionszeitraum um zwei Wochen, damit noch mehr Vereine in Niedersachsen die Chance zur Teilnahme haben.“ Besonders junge Menschen konnte die Meisterschaft für die Blutspende begeistern, die Erstspenderquote lag bei über zehn Prozent. „Unabhängig vom Meistertitel ist jeder, der zur Blutspende geht, ein echter Held des Alltags und hat damit echten Teamgeist mit den Menschen bewiesen, die auf Blutpräparate angewiesen sind“, sagt Jan Baßler, stellvertretender Direktor des Niedersächsischen Fußballverbandes.

Teilnahmeberechtigt zur zweiten Niedersächsischen Blutspendemeisterschaft sind erneut alle Fußballvereine, die im Niedersächsischen Fußballverband NFV registriert sind. Blut spenden dürfen neben den Fußballern selbst auch Mitglieder und Angehörige des Vereins. Ähnlich der Fußball-Bundesliga wird der Verein, der die meisten Blutspender aus den eigenen Reihen mobilisieren kann, am Schluss der Aktion zum Meister gekürt. Die ersten drei Plätze des Wettbewerbs, die Champions League, erhalten einen hochwertigen Trikotsatz, die Euro-League-Platzierungen vier bis sieben bekommen je 15 Fußbälle und die Bundesliga-Plätze acht bis 18 können sich über jeweils zehn neue Fußbälle freuen. Das entsprechende Anmeldeformular liegt ab dem 20. Februar auf allen Blutspendeterminen in Niedersachsen aus.

Regelmäßige Updates und Fotos zur Blutspendemeisterschaft gibt es auf unserer Facebookseite www.facebook.com/drk.blutspendedienst.nstob!

Die wöchentlich aktuelle Rangliste findet ihr zudem hier als PDF-Dokument.

Rangliste_20.03.2017
(PDF, 57,78kB)